Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Produktbeschreibung Italien

Rotweine

De Fermo

Die Familie De Fermo ist seit Generationen in der Region Loreto Aprutino in den Abruzzen zuhause. Familienaufzeichnungen zeigen, dass dort seit 1100 Weinreben angebaut werden und die Familie seit 1785 in der Gegend präsent ist. Die aktuelle Generation, angeführt vom Ehepaar Stefano Papetti und Eloisa De Fermo, kehrte nach einer erfolgreichen juristischen Karriere in Bologna in die Weinberge und Olivenhaine der Familienfarm zurück. Das Weingut war seit Mitte der 1950er Jahre nicht mehr in Betrieb. Seit der Wiederbelebung des kulturellen Erbes ihrer Familie im Jahr 2008, haben sich Stefano und Eloisa als Verwalter ihres Landes und talentierte Winzer erwiesen, die verstehen, dass das Beste, was sie tun können, darin besteht, so selten wie möglich in den Keller einzugreifen und das Terroir Loreto Aprutino sprechen zu lassen! Das Ergebnis sind ausdrucksstarke Naturweine, die balanciert und charmant viel Trinkfreude bieten!

Prologo 2014

Der Prologo ist ein 100% Montepulciano. In der Nase entfalten sich Aromen von roten Früchten, insbesondere Kirsche, gefolgt von balsamischen und mineralischen Noten. Blind könnte man auf Cabernet Franc von der Loire tippen. Am Gaumen ist er vollmundig und ausdrucksstark, mit ordentlich Power und viel Tiefgang.

Villa Cafaggio

Chianti Clasico Riserva 

Das Weingut Villa Cafaggio liegt in Panzano im goldenen Tal des Chianti Classico Gebietes. Es gehört zu den besten Weingütern Italiens. Die Riserva Villa Cafaggio ist ein 100% Sangiovese und 18 Monate in Barriques ausgebaut. Der 2010 wurde 2013 von WineEnthusiast bei der Prämierung der 100 besten Weine mit 94/100 Punkten und Rang 5 ausgezeichnet. Der 2011 ist etwas kräftiger. Parker gibt ihm 90 P.

Im Geschmack ist sie breit, tief und konzentriert, mit weichen Tanninen, keine Kraftbolze sondern gut ausbalanciert und mit einem angenehmen Hauch von reifen Kirschen und einem langen Abgang. Viel Wein für wenig Geld.

Basilica del Cortaccio

Der Basilica ist einer der 4 Lagenweine des Weingutes, beste Lagen, beste Reben. Es ist ein 100% Cabernet Sauvignion, kräftig mit Eleganz, aromatisch mit langem Abgang und wird 18 Monate im Eichenfass ausgebaut. Parker gibt ihm 91 Punkte.

Villalta

Das Weingut Villalta liegt neben Verona im Veneto. Das Weingut produziert einen Amarone und daraus den Ripasso.

Der Valpolicella DOC Ripasso 2016

ist in jungen Jahren schon trinkreif, sehr harmonisch angenehm, vollmundig und ohne Kannten, ein gefälliger süffiger Wein für alle Tage, der gut ankommt. James Suckling gibt ihm 90 Punkte.

Der Valpolicella DOC Amarone 2014

hat Kraft, angenehme Tannine, vollmundig, klassisch, lang. Es ist nicht ein süsser, fettiger Vollkörperamarone, der nicht zum Essen getrunken werden kann.

Azienda Agricola Cascina Carlo

Cassina Carlòt ist ein familiengeführter landwirtschaftlicher Betrieb im Piemont, der sich mit einer Palette unverfälschter Weine dem Charme der Nachhaltigkeit verschrieben hat. Claudio betreibt das Weingut in 4. Generation. Er definiert sich mehr als Weinbauer in Abgrenzung zum Weinmacher und bleibt der typisch, piemontesischen Philosophie treu, nachder der Wein vor allem im Weinberg und weniger im Weinkeller entsteht. Getreu seiner Liebe zum Land, auf dem er lebt, folgt er dem Rhythmus der Natur. Er setzt auf die Prinzipien der Biodiversität und auf erneuerbare Energien mit Regenwassernutzung.

Votiva 2017, Barbara Superiore d'Asti

Der Votiva ist ein 100% Barbera. Er hat eine tiefe, rubinrote Farbe und intensive Nase nach roten Beeren. Am Gaumen ist dieser Wein weich und mit grossartiger Struktur, langem Abgang und gutem Reifepotential.Der Ausbau erfolgt 12 Monate im Eichenfass und 12 Monate in der Flasche.

0