-
RSS

Letzte Einträge

Degustation mit Microlino
GC-Sommerbreeze 2019
Besuch auf Château Faugères St. Emilion und Château Lafaurie Peyraguey Sauternes
Ribera del Duero
Prowein und Grüner Veltliner

Kategorien

Ch. Lafaurie Peyraguey
Degustation mit Microlino
GC-Sommerbreeze 2019
Naturweine
Prosecco
Prowein und Grüner Veltliner
Ribera del Duero
Roséweine
erstellt von

Mein Blog

Degustation mit Microlino


Degustation im Showboom von und mit Microlino

"Zum Abschluss des Jahres machen wir (siehe unten) noch einen Event zusammen. Aperohäppchen, Champagner, erlesene Weine, toscanisches Olivenöl und exquisites, filtriertes Wasser sind zum Degustieren da. Auch stellt eine Künstlerin ihre Bilder aus."

Die Teilnehmer waren:

Wim Ouboter Microlino
Erika Meier Weingut Herdade da Cardeira 
Pierre André Schaerer, toskanisches Olivenöl
Filtriertes Wasser Michael Sieber

GC-Sommerbreeze 2019

Grasshopper Club Tennis Couvert

Sommerbreeze 2019

Es war ein schönes Sommerfest auf der Tennisanlage an der Kartausstrasse, wo ich Mitglied bin. Boitel Weine durfte die Weine zur Verfügung stellen: 

Prosecco Cuvée del Fondatore, Millesimato DOCG, Valdobiadene

Urbanihof, Grüner Veltliner Classic, 2016, Wagram, biologischer Rebbau

Bodega Monteabellon, Acappela Crianza 2016, Ribera del Duero


Besuch auf Château Faugères St. Emilion und Château Lafaurie Peyraguey Sauternes

Château Faugères, Grand Cru Classé, St. Emilion
 
Nach längerer Abwesenheit habe ich Chateau Faugères wieder einmal besucht. 2010 habe ich dort ein Sabbatical gemacht und ein volles Jahr von Frühling 2010 bis Frühling 2011 im Rebberg und im Weinkeller gearbeitet. Es war eine grandiose Zeit.
 
In der Zwischenzeit wurde Château Faugères von Grand Cru auf Grand Cru Classé aufgewertet. Der Ch. Péby wurde separat vinifiziert, bekam auch die Grand Cru Classé Auszeichnung und wird in 2 Jahren die Biozertifizierung erhalten.

Ribera del Duero


Ribera del Duero, Spanien
 
Das Ribera del Duero ist eines der berühmtesten Weingebiete Spaniens. Weine wieVega Sicilia, Pingus, Maurostammen aus diesem Gebiet. Für mich stellte sich die Frage, wie ich Weine aus dem Ribera del Duero von Produzenten finde, die vertraglich noch nicht für den Absatz in der Schweiz gebunden sind.

DieWeinzeitschrift Vinumhat mir bei meiner Suche geholfen. Aus Degustationsnotizen habe ich 3 Weingüter gefunden, die gut bewertet wurden und noch keine Vertretung in der Schweiz hatten.

Prowein und Grüner Veltliner

Message of a Boitel

Am 15. März habe ich die Weinmesse Prowein in Düsseldorf besucht -   am Morgen mit dem Flugzeug hin und Abend wieder zurück – schnell und effizient. Prowein ist wahrscheinlich die grösste Weinmesse der Welt. Riesige Hallen nach Ländern aufgeteilt – Weinproduzenten aus der ganzen Welt – schöne Stände – geschmackvoll eingerichtet – ein Traum für jeden Weinsuchenden. Das Ganze ist so gross, dass sehr organisiert vorgegangen werden muss.

Prosecco und Foss Marai

Mein Besuch bei Foss Marai, Proseccohersteller im Valdobbiadene:

Auf dem Weg an den Gardasee, wo ich ein paar Tage in Torbole zum Windsurfen verbrachte, machte ich einen Umweg ins Valdobbiadene, eine Ortschaft/Gebiet, wo die besten Prosecchi produziert werden. Valdobbiadene ist eine von 15 Ortschaften, die im 2010 die höchste Bezeichnung DOCG bekommen hat.
Prosecco war früher der Name einer weissen Traubensorte. Heute nennt man diese Glera. Seit dem 2010 ist Prosecco eine geschützte Herkunftsbezeichnung und umfasst das Gebiet um Treviso in der Region Venetien.

Naturweine - Vini Naturali - Vins naturels

Naturwein - Vini Naturali – Vin Naturel

Während vieler Jahre sehr umstritten, haben sich heute die Naturweine auf den internationalen Weinmärkten etabliert. Ich hatte letztes Jahr im Mai die Gelegenheit die internationale Weinmesse der Vini Naturali in Navelli (Pescara) mit ca. 100 Winzern zu besuchen. Es eröffnete sich mir nicht eine neue Weinwelt. Doch ich war positiv erstaunt über die Weine, deren Qualität und Geschmack.

Was unterscheidet diese Weine von den konventionell hergestellten Weinen?

Roséweine - Le Rosé de Floridène

Bei meinem Bericht inSommerhitze 2habe ich denRosé de Floridèneals einen der besten Rosés beschrieben. Ich wurde dann gefragt, ob dies nur meine persönliche Meinung wäre. Nein, und das aus einem ganz einfachen Grund: Ich habe viel zu wenig Roséweine getrunken oder degustiert und auf meinen Geschmack alleine möchte ich mich für eine solche Aussage nicht verlassen. Ich habe den Rosé de Floridène auf dem Weingut Château Reynon von Denis und Florence Dubourdieux degustiert.
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint